Städtische Kita Barthel-Bruyn-Str. 37

Kinder von 2 bis 6 Jahren

Address
Städtische Kita Barthel-Bruyn-Str. 37
Barthel-Bruyn-Str. 37
45147 Essen
Funding authority
Stadt Essen -Jugendamt-
I. Hagen 26
45121 Essen
kita.barthelbruynstrasse@jugendamt.essen.de
https://www.essen.de/rathaus/aemter/ordner_51/familienzentren/kitas/Kita_Barthel_Bruyn_Strasse.de.html
0201 7495364 (Frau Altenfeld)
0201/7495326 (Frau Altenfeld)
Opening times7:30 AM - 4:30 PM o'clock
Closing daysDie städtischen Kitas schließen grundsätzlich 25 Tage im Kindergartenjahr, davon 3 Wochen in den Sommerferien, Betriebsferien über Weihnachten sowie vereinzelte pädagogische Planungstage. Diese Schließzeiten werden zu Beginn des Kindergartenjahres mit dem Elternbeirat abgestimmt. So erhalten unsere Eltern eine Planungssicherheit.
Der Rosenmontag ist beim städtischen Träger ebenfalls geschlossen.
Foreign languages English, Spanish (bilingual concept), Polish
Specially educational concept open concept, Situation approach
Extras Barrier-free, care with lunch, for children with special educational needs, full day care, scientific orientation (e.g. KidsgoMINT)

Description and Stations

Die städtische Kindertageseinrichtung liegt im Stadtteil Essen Holsterhausen. Der Kita Eingang befindet sich in der Fußgängerzone gegenüber dem Seniorenwohnheim. Wir sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln, der U 17 sowie der Staßenbahnlinie 106 erreichbar. Die Haltestelle Holsterhauser Platz befindet sich wenige Gehminuten von unserer Einrichtung entfernt. Die Parkmöglichkeiten in der nahen Umgebung sind begrenzt.

 

 

 

Care providers are responsible for all profile content.

Introduction/specifics

Unsere Einrichtung hält 95 Plätze aufgeteilt in 5 Gruppen vor. Davon sind 10 Plätze für Kinder unter 3 Jahren und 95 Plätze für Kinder von 3 Jahren bis zum Schuleintritt. Gerade in Zeiten einer immer stärkeren Unsicherheit vor dem Anderssein, möchten wir unseren Kindern einen Kindergartenalltag gestalten, der geprägt ist von Respekt und Toleranz. Des Weiteren möchten wir die Kindergartenzeit so gestalten, dass die Kinder positive soziale Kontakte knüpfen können. Weitere Ziele von uns umfassen die Stärkung der kindlichen Basiskompetenzen, damit meinen wir die Begleitung der emotionalen, sozialen, motorischen und kognitiven kindlichen Entwicklung, einer Wertevermittlung, sowie eine vertrauensvolle partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern.
Als ehemals integrative Einrichtung betreuen wir in den Gruppen Kinder mit Beeinträchtigungen gemeinsam mit Kindern ohne Beeinträchtigung. Sie alle erleben den selbstverständlichen und alltäglichen Umgang mit Menschen in all ihren Verschiedenartigkeiten  und Facetten. Die therapeutischen Interventionen sind in die pädagogische Arbeit und Planung integriert und werden im Alltag gestaltet. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Therapeuten, Frühförderzentren usw. haben einen hohen Stellenwert.
In drei Gruppen setzen wir unser bilinguales deutsch - spanisches Konzept um. Das Kind "taucht" nach dem Immersionskonzept in beide Sprachen ein. In jeder Gruppe ist sowohl eine deutsche als auch eine muttersprachliche spanische pädagogische Fachkraft eingesetzt. Indem beide Sprachen im Alltag konsequent gesprochen werden, lernen die Kinder gleichzeitig spielerisch und mühelos sowohl die deutsche als auch die spanische Sprache. Der Zweitspracherwerb ist eingebettet in unser Gesamtkonzept.
Die benachbarte Grundschule führt das Konzept mit einer bilingualen Klasse fort. Damit wird gewährleistet, dass die Kinder ihre erworbene spanische Sprachkompetenz nicht verlieren.

 

Rooms

Neben den Gruppen-, Neben,- und Schlafräumen verfügt unsere Kita über diverse weitere Funktionsräume, z.B. der 90 m²  großen Bewegungshalle im unteren Bereich und dem kleineren Bewegungsraum im Obergeschoss.
Auch für therapeutische Behandlungen steht ein Raum zur Verfügung.
Das differenzierte Raumkonzept berücksichtigt die Bedürfnisse der Kinder nach Bewegung, Kreativität, Ruhe und Entspannung.
Sowohl im Erdgeschoss als auch im Obergeschoss befinden sich zwei kleine Küchen, in der sich jeweils ein Kühlschrank pro Gruppe für alle Lebensmittel der Kinder befinden.
Sanitärbereiche für die Kinder sind selbstverständlich vorhanden, für Kinder mit Beeinträchtigung halten wir eine absenkbare Wickelkommode vor. Ebenso haben wir eine Toilette, die für Kinder im Rollstuhl ausgerichtet ist.
Für die jüngeren Kinder stehen ebenfalls Wickelbereiche zur Verfügung.

Das Erdgeschoss der Einrichtung ist komplett ebenerdig. Auch der Zugang zur und in unsere Kita ist barrierefrei.

Outdoor Facilities

Unsere Kita verfügt über ein großzügiges Außengelände. Durch differenzierte Spiel- und Klettergerüste werden die Kinder immer wieder zur Bewegung aufgefordert. Sandkästen und die Möglichkeit zum Matschen runden unsere Spielmöglichkeiten ab. Mit allen Sinnen können unsere Kinder das Gelände erkunden bzw. erforschen.
Auch stehen kindgerechte Fahrzeuge zur Verfügung wie Fahrräder, Laufroller, Roller und viele andere, um die motorische Entwicklung zu unterstützen und dem Bewegungsdrang unserer Kinder Rechnung zu tragen.

Daily Schedule

- Bringsituation
- gleitendes/gemeinsames Frühstück
- Morgenkreis mit wiederkehrenden Ritualen (Begrüßungslied, Jahreszeit, Wochentag, projektbezogene Lieder und
   Spiele, Absprachen über den Tagesablauf usw.)
- Freispiel und pädagogische Angebote, Projektarbeit
- Spiel auf dem Außengelände
- gemeinsames Mittagessen
- ruhige Freispielzeit, Entspannung, Bilderbuchbetrachtungen
- Obstrunde
- gemeinsame Kreisspiele drinnen, Spiel im Bewegungsraum oder auf dem Außengelände
- Abholsituation

 

Food

Ein wichtiger Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit ist das gemeinsame Essen der Kinder. Für uns bedeutet dies mehr als nur satt zu werden. Die Kinder sitzen gemeinsam an einem schön gedeckten Tisch, genießen, führen Tischgespräche und tauschen sich aus. Essen spricht den Körper und die Sinne gleichermaßen an. Für unsere tägliche Arbeit mit Kindern bietet das Thema Ernährung eine sehr gute Möglichkeit, Gesundheit und Bildung miteinander zu verknüpfen. Grundsätzlich wünschen wir uns daher, dass alle Kinder an einem gemeinsamen Mittagessen teilnehmen. Wir bieten Ihnen, je nach Wunsch, aber auch einen Betreuungsplatz ohne Mittagessen an. Es ist selbstverständlich, dass Ihr Kind jederzeit Getränke als auch portioniertes Obst und Gemüse zu sich nehmen kann.
Das Mittagessen erhalten wir von unserem Caterer, der RGE.
Es unterliegt einer ständigen Qualitätskontrolle bei der Zubereitung - eine Temperaturmessung bei Anlieferung ist obligatorisch um die Hygienestandards zu prüfen.
Eine Menülinie ist DLG zertifiziert; diese orientiert sich an der empfohlenen Ernährungstabelle.
Eine vegetarische Komponente wird täglich angeboten.
Jeden Montag werden wir mit einem abwechslungsreichen Obstangebot beliefert. Dieses wird allen Kindern täglich ansprechend portioniert angeboten.

Die pädagogischen Kräfte bereiten mit den Kindern ein abwechslungsreiches und ausgewogenes Frühstück zu. Die Naturalien werden im Stadtteil eingekauft. Dafür sammeln die Mitarbeiter jeden Monat von den Eltern Geld ein, da das Frühstücksbudget nicht im Platzbeitrag enthalten ist. Nachmittags erhalten die Kinder einen Imbiss aus Obst und Rohkost.
Selbstverständlich werden im Speiseplan sowohl interkulturelle Anforderungen wie auch Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten der Kinder berücksichtigt.

 

Care providers are responsible for all profile content.

Basics

- Sprache und Kommunikation, Zweitspracherwerb
- individuelle Förderung der Kinder
- Sicherstellen von Kinderrechten
- inklusive Arbeit
- Partizipation der Kinder
- kindgerechte Raumgestaltung
- interkulturelle Arbeit
- Chancengleichheit herstellen (Bildung)
- Übergang Kita/Schule positiv gestalten
- Gruppen übergreifende und Projekt orientierte Arbeitsweisen
- dialogische Elternarbeit
- Körper, Gesundheit und Ernährung
- Mathematikfördertraining
- Naturwissenschaftlich - technische Bildung
- Literacy Erziehung
- Verkehrspädagogik
- Netzwerkarbeit
 

Employee

In unserer Einrichtung sind gemäß der gesetzlichen Grundlagen des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz) ausschließlich Fachkräfte tätig:
- Diplom Pädagogin und Sprachtherapeutin
- Diplom Sozialpädagogin
- Bachelor frühkindliche Pädagogik
- Bachelor Soziale Arbeit
- staatlich anerkannte Heilpädagogin und Motopädin
- staatlich anerkannte Erzieherinnen
- spanische Lehrkräfte
- Kinderkrankenschwester
- Ergänzungskraft
- Ergotherapeutin (extern)

 

 

Additional Offerings

Zusätzliche Angebote bieten wir punktuell und bei Bedarf an:
- zusätzliches Bewegungsangebot in der Turnhalle eines benachbarten Sportvereins unter der Leitung eines
  Sportlehrers
- Flamenco Tanzgruppe mit einer ausgebildeten Tanzlehrerin
- Bildungs- bzw. Beratungsangebote für Eltern durch unsere plus Kita Kraft
- Musikalische Früherziehung: Erlernen des Spiels mit der Blockflöte

Quality Assurance

Die Auseinandersetzung mit der Qualität der pädagogischen Arbeit ist Aufgabe des Trägers/der Kindertages- einrichtung. Zur Sicherung der Qualität sind verbindliche Standards entwickelt worden.
Dazu gehört u.a., dass jede Kita ein pädagogisches Konzept erstellt und regelmäßig überarbeitet. Anregungen und Rückmeldungen von Eltern sind erwünscht.
Die Entwicklung Ihres Kindes wird bis zum Wechsel zur Schule regelmäßig dokumentiert (Dokumentationsbögen),
dazu gehört auch die Sprachstandsentwicklung Ihres Kindes. Jährlich finden Elterngespräche über den individuellen Entwicklungsstand des Kindes statt, um gemeinsam die Bildungswege des Kindes zu unterstützen.
Um den Anforderungen und Aufgaben der täglichen Arbeit gerecht zu werden, nehmen die MitarbeiterInnen   regelmäßig an Fortbildungen teil.
 

Cooperations

Netzwerkarbeit ist für uns von großer Bedeutung, wir kooperieren mit unterschiedlichen Institutionen:
- benachbarte Grundschulen - eine davon unterrichtet bilingual spanisch
- Kita aller Träger im Stadtteil
- benachbartes Seniorenwohnheim
- Jugendpsychologisches Institut
- Gesundheitsamt
- niedergelassene Kinderärzte
- Autistenzentrum
- Frühförderstellen
- therapeutische Praxen aller Fachdisziplinen
- Kinder- und Jugendpsychiatrie
- Sportverein
- Spanischer Elternverein Essen
- Erziehungsberatungsstellen
- Feuerwehr
- Polizei und Polizeipuppenbühne
- Tagespflege bei Bedarf
- Universität Duisburg Essen
 

Teamwork with parents

Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit und der regelmäßige Informations- und Erfahrungsaustausch mit den Eltern sind grundlegender Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit. Uns ist es wichtig Eltern regelmäßig über unsere Arbeit zu informieren, durch:
- persönliche Gespräche
- Elternnachmittage/Elternabende
- Informationsveranstaltungen
- Hospitationen in der Kita
- Teilnahme von Eltern bei Aktivitäten und Ausflügen
- wiederkehrende Gespräche zum kindlichen Entwicklungsstand
- Unterstützung des elterlichen Erziehungsauftrages

Care providers are responsible for all profile content.

News

Grundsätzlich werden alle Termine/Ankündigungen für Feste und Veranstaltungen rechtzeitig in der Kita durch Aushänge bekannt gegeben.
Aktuelle Termine für das neue Kindergartenjahr:

- Elternvollversammlung 03.09.15
   In Planung ist ein Informationsteil von Prof. Cantone Altintas der Universität DUE zur "Frühen Mehrsprachigkeit"

 


 

Projects

Projekte, die sich aus den Interessen der Kinder und den Beobachtungen der Fachkräfte ergeben, sind Bestandteil der pädagogischen Arbeit.
In unseren Projekten setzen sich Kinder und Erwachsene über einen längeren Zeitraum intensiv und zielgerichtet in vielfältigen Aktivitäten mit einem Thema aus der Lebenswelt der Kinder auseinander:
- Gesunde Ernährung
- Freunde und Familie
- Wie wohnen wir
- Papier herstellen
- Buchstaben tanzen
- Wasserkreislauf
- Was ist Wetter
- Was essen die Kinder in anderen Ländern
- Welche Tiere leben im Zoo
- Warum schwimmen Fische im Wasser und nicht an Land
- Gegensätze: leicht und schwer, alt und jung, groß und klein usw.
- Woher kommen die Lebensmittel
- Was ist Obst, was Gemüse...
 

Holiday Care

Die Schließtage der Kita werden mit Beginn des Kitajahres mit dem Elternbeirat der Kindertageseinrichtung abgestimmt. Ist im Einzelfall eine Ferienbetreuung zwingend erforderlich, wenden Sie sich bitte an die Kita-Leitung.  Eine Notfallbetreuung wird in enger Absprache mit anderen Kitas im Stadtteil angeboten.
 

Parental Interviews

Ihre Meinung ist uns wichtig. Um ein Feedback von Ihnen zu erhalten, gibt es in unserer Einrichtung neben dem persönlichen Gespräch verschiedene Möglichkeiten der Meinungsäußerung:
- Elternbefragung
- Zusammenarbeit mit den gewählten Elternvertretern und der Leitung
- Meinungsbriefkasten

Care providers are responsible for all profile content.