Diakoniewerk Kita & Familienzentrum Benderstr. "Regenbogenland"

0;4 Jahre bis zur Einschulung

Address
Diakoniewerk Kita & Familienzentrum Benderstr. "Regenbogenland"
Benderstr. 14
45257 Essen
Funding authority
Diakoniewerk Essen
Bergerhauser Str. 17
45136 Essen
0201 2664-601100 (Dorothe Däbler (Einrichtungsleitung))
0201 2664-601900
0176 12660005
d.daebler@diakoniewerk-essen.de
http://www.diakoniewerk-essen.de/
Opening times7:00 AM - 4:15 PM o'clock
Closing daysWir halten uns nach den mit dem Jugendamt vereinbarten Schließtagen: max. 25 Tage pro Kalenderjahr (3 Wochen in den Sommerferien so wie zwischen Weihnachten und Neujahr), desweiteren wird die Einrichtung für pädagogische Planungstage geschlossen. Schließtage werden im Sommer des Vorjahres mit dem Elternbeirat abgestimmt und bekannt gegeben.
Foreign languages English
Denomination evangelic
Specially educational concept Situation approach
Extras Parents center, care with lunch, family counseling, full day care

Description and Stations

So erreichen Sie uns: Ab S-Bahnhof Essen-Steele  mit der Buslinie 177 bis Haltestelle "Dixbäume" oder ab Essen Hbf mit der S-Bahn Linie 9 bis Kupferdreh Bahnhof und von dort entweder 10 Minuten zu Fuß oder ebenfalls mit der Buslinie 177.
Per PKW erreichen Sie Essen-Kupferdreh u.a. über die B227. Die Kita "Regenbogenland" liegt in der Nähe der Kupferdreherstr.
 

Care providers are responsible for all profile content. (State: 23 Apr, 2021 12:58:11)

Introduction/specifics

Das Regenbogenland betreut in 4 Gruppen insgesamt 87 Kindern im Alter von 0,4 Jahren bis zum Schuleintritt.

• Spatzengruppe: Gruppen-Typ I mit 20 Kindern im Alter von 2 – 6 Jahren
• Bärengruppe: Mischform aus Gruppen-Typ II und Gruppen-Typ III 
   17 Kinder im Alter von 0,4 – 6 Jahren
• Käfergruppe:   Gruppen-Typ III mit 25 Kindern im Alter von 3 – 6 Jahren
• Mäusegruppe: Gruppen-Typ III mit 25 Kindern im Alter von 3 – 6 Jahren

Die Eltern haben die Möglichkeit zwischen einer 25-, 35- oder 45- Stundenbetreuung frei zu wählen.

Rooms

Die Kita "Regenbogenland" wurde 1975 als 4 gruppige Einrichtung gebaut und verteilt sich über 2 Etagen.
Folgende Räumlichkeiten befinden sich in der oberen Etage: der Gruppen- so wie ein Nebenraum und Waschraum der Käfer-Gruppe (25 Kinder von 3-6 J.), der Guppen- und  2 Nebenräume der Bären-Gruppe (17 Kinder von 0,4 - 6 J.), davon wird ein Nebenraum auch als Schlafraum genutzt, außerdem der Wasch-und Wickelraum dieser Gruppe, ein Bewegungsraum, eine Küche, ein Mitarbeiter- und Besprechungsraum, das Büro, 2 Putzkammern sowie 2 Mitarbeitertoiletten, hiervon eins mit einem kleinen Vorraum für Waschmaschine und Trockner. Außerdem verfügen beide Gruppen noch über eine Abstellkammer. In der unteren Etage befinden sich die Räumlichkeiten der Mäuse-Gruppe (Kinder von 3-6 J.) mit Gruppenraum, Nebenraum, Waschraum, Abstellraum so wie die Räumlichkeiten der Spatzen-Gruppe (Kinder von 2-6 J.) mit Gruppenraum, 2 Nebenräumen (hiervon wird einer auch  als Schlafraum genutzt), einem Wasch-und Wickelraum und einer Abstellkammer. Außerdem befindet sich zwischen beiden Gruppen noch eine kleinere Küche. Auf beiden Etagen haben die Kinder außerdem die Möglichkeiten im Eingangs- und Flurbereich zu spielen.

Outdoor Facilities

Die Kita "Regenbogenland" verfügt über ein sehr großes Außengelände, welches ganz um das Gebäude herum reicht. Es ist aus jeder der 4 Gruppen ebenerdig zu begehen. Große Hänge bieten den Kindern viele Möglichkeiten zum Klettern. Vor einigen Jahren wurde eine Seilparcour -Landschaft angelegt. Auch hier können die Kinder klettern, balancieren und vieles mehr. In verschiedenen Bereichen befinden sich Sandkästen.  Eine weitere Attraktion  ist die Spiel- und Kletterburg mit Rutsche, Höhlen, Hängebrücke usw. Für die kleineren Kinder gibt es noch eine Viererwippe, für die größeren ein Klettergerüst. Auf einer asphaltierten Fläche haben die Kinder die Möglichkeit mit verschiedenen Fahrzeugen zu fahren (vom Rutschfahrzeug bis hin zum Roller). Außerdem gibt es kleinere Blumen- und Kräuterbeete, die mit den Kindern zusammen angelegt und gepflegt werden.

Daily Schedule

Die Kita "Regenbogenland" öffnet um 7:00 Uhr. Die Kinder haben jederzeit die Möglichkeit in ihren Gruppenräumen zu spielen. Bis ca. 7:30 Uhr bereitet eine Kollegin das Frühstück vor. Danach gibt es in jeder Gruppe ein Frühstücksbuffet. Die Kinder können selbständig entscheiden, ob sie direkt frühstücken möchten, wenn sie in die Kita kommen oder erst später. Während des Vormittages haben sie die Möglichkeit nach Absprache mit den Erziehern aus der Gruppe im ganzen Haus zu spielen. In der Regel findet um 9:00 Uhr ein Morgenkreis in den einzelnen Gruppen  statt. Hier werden alle Kinder herzlich begrüßt, es können Lieder gesungen werden, Spiele gespielt werden und natürlich wird auch gemeinsam mit den Kindern besprochen wie der weitere Tagesablauf aussieht. Unter anderem besteht auch die Möglichkeit das einzelne Kinder im eingezäunten Außengelände alleine spielen dürfen bis dann zum Schluss alle raus gehen. Die Kinder haben in der Einrichtung entsprechende Kleidung, so dass sie auch bei Regenwetter nach draußen können (Gummistiefel, Matschhose, Regenjacke). Zwischen 11:45 Uhr und 13:00 Uhr wird in den verschiedenen Gruppen zu Mittag gegessen. Nach dem Mittagessen beginnt die Schlaf- und Ruhephase. Insbesondere die kleineren Kinder brauchen noch ihren Schlaf. Dies wird aber individuell mit den Eltern abgesprochen. Für die älteren Kinder gibt es eine ca. 30 minütige Ruhephase, in der die Kinder eine Geschichte erzählt bekommen, eine CD hören oder was anderes Ruhiges machen. Danach haben die Kinder wieder die Möglichkeit sich auszusuchen wo sie gerne spielen möchten. So wohl am Vormittag wie auch am Nachmittag finden immer wieder kleine Angebote und Projekte statt. Wir haben eine gleitende Abholzeit. Das heißt, die Eltern haben immer die Möglichkeit ihr Kind abzuholen. Schwerpunktmäßig werden viele um 14:15 Uhr  bzw. 16:15 Uhr abgeholt.

Food

Unser reichhaltiges Frühstücksbuffet besteht aus verschiedenen Broten, die wir vom Bäcker bekommen, Käse- und Wurstaufschnitt, Gemüse, Obst, Müsli, Knäckebrot, Eiern, Joghurt  und vielem mehr. Hierfür zahlen die Eltern einen Monatsbeitrag in Höhe von 7 €. Das Mittagessen wird vom Caterer "Vitamin-Reich" angeliefert. Dies ist ein ortsansässiges Unternehmen, dass gesundes, vitaminreiches und BIO-zertifiziertes Essen zubereitet. Das Essen wird täglich frisch gekocht. Es werden hochwertige Produkte aus der Region genommen. Die Mahlzeiten werden sofort nach der Herstellung verpackt und umgehend ausgeliefert, so dass die Speisen heiß bei uns ankommen und an Qualität nichts verlieren. Die Kita-Gesellschaft des Diakoniewerks hat einen Einheitspreis in Höhe von 64 € monatlich für das Mittagessen.
Den ganzen Tag über haben die Kinder die Möglichkeit frei zu wählen was und wann sie trinken möchten. Wir bieten ihnen Mineralwasser (medium und still), verschiedene Teesorten, so wie Milch und Kakao an.

Am Nachmittag erhalten die Tageskinder einen kleinen Snack. Dies kann mal Obst und Gemüse sein, Kuchen oder  anderes.
Da wir auch viele kleinere Kinder betreuen ist uns eine kochsalzarme Ernährung sehr wichtig. Kinder sind in der Regel neugierig, wollen Neues kennenlernen und ausprobieren. Vielfältige Gerüche, Farben, Konsistenzen und Geschmäcker wecken die Neugier und verleiten zum Entdecken. Kinder sollten daher so früh und so oft wie möglich die leckere Vielfalt von gesunden Lebensmitteln ausprobieren können.  Schon bei der Anmeldung sprechen wir mit den Familien ab, ob irgendwelche Lebensmittelunverträglichkeiten bestehen und achten darauf, dass die Kinder diese Lebensmittel nicht zu sich nehmen. Natürlich bieten wir stattdessen dem einzelnen Kind auch einen Ausgleich an (zum Beispiel laktosefreie Lebensmittel bei einer Laktoseintoleranz). Auch achten wir darauf, dass Kinder anderer  Kulturzugehörigkeiten "koscher" bzw. "halal" Lebensmittel bekommen, wenn dies gewünscht ist.

Care providers are responsible for all profile content. (State: 23 Apr, 2021 12:58:11)

Basics

Der in der Kindertagesstätte „Regenbogenland“ praktizierte pädagogische Ansatz ist der Situationsansatz, der durch Elemente der offenen Arbeit verknüpft wird und auf dieses Weise den Kindern eine optimale Möglichkeit der Selbstbildung ermöglicht.
Dabei wird davon ausgegangen, dass Kinder durch ihre eigenen Erfahrungen und ihr eigenes Wissen selbständig Gestaltungsformen zustande bringen können. Sie werden als handelnde Akteure in unterschiedlichen Situationen betrachtet, die im Hier und Jetzt stehend zu einer individuellen Konfliktlösung fähig sind.

Employee

Die Kindertagesstätte „Regenbogenland“ betreut im Rahmen ihres Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsauftrages mit einem fachkompetenten Team, Kinder im Alter von 0,4 Monaten bis zum Schuleintritt. Dabei wird die Personalvereinbarung des Landes Nordrhein Westfalen stets berücksichtigt. Aktuell arbeiten in unserer Einrichtung insgesamt 13 pädagogische Fachkräfte. Unterstützt wird das pädagogische Team von einer Küchenkraft, einem Hausmeister und einer Reinigungskraft. Praktikanten, sowie ehrenamtlichen Mitarbeiter ergänzen das Team regelmäßig.

Additional Offerings

Als Familienzentrum hat die Einrichtung die Möglichkeit mit verschiedenen Therapeuten zusammen zu arbeiten. So finden zum Beispiel regelmäßig Sprechstunden mit einer Sprachtherapeutin so wie mit einer Psychologin, die  auch Familientherapeutin ist, statt. Hier können sich die Eltern, aber auch die Mitarbeiter Rat einholen. Einmal in der Woche kommt die Kantorin der Kirchengemeinde für musikalische Angebote in jede Gruppe.

Quality Assurance

Das Diakoniewerk Essen verfügt mit seinen Diensten, Einrichtungen und Verwaltungen über ein erprobtes Qualitätsmanagementsystem mit Qualitätszirkeln und abgestimmten Verfahrensabläufen. Unter Leitung unserer eigens dafür vorgesehenen Stabsstelle Qualitätsmanagement, ist es Ziel unseres nach dem internationalen DIN EN ISO 2015 implementierten Systems, eine kontinuierliche Verbesserung der Prozesse aus Kundensicht - hier also aus der Sicht des Kindes, der Eltern sowie der Kostenträger und Aufsichtsbehörden zu erreichen. Im Kitabereich orientieren wir uns in all unseren Führungs-, Kern-, und Unterstützungsprozessen an den Erfordernissen des  Bundesrahmenhandbuchs für das Evangelische Gütesiegel BETA und das Diakonie-Siegel KiTa. Der Träger und seine Einrichtungen greift dabei auf fachlichen Rat und Begleitung durch seine Fachberatung für Kindertageseinrichtungen zurück.

Cooperations

Die Kindertagesstätte "Regenbogenland" versteht sich als Teil des Netzwerkes von Diakonie, Gemeinde und evangelischer Kirche in Essen. Das Diakoniewerk Essen ist anerkannter Träger der freien Wohlfahrtspflege in Essen. Unter dem Motto "ZusammenLeben gestalten" hält es selbst zahlreiche Fach- und Regeldienste, als auch teilstationäre und stationäre Einrichtungen der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, der Behindertenhilfe, der Gefährdetenhilfe, der Senioren- und Krankenhilfe sowie der Qualifizierung und Beschäftigungsförderung vor.  Auf all diese Ressourcen kann nötigenfalls rasch und unbürokratisch aus einer Hand zurückgegriffen werden. Auf Quartiers- und Stadtteilebene  kooperiert unsere Kindertagesstätte mit allen relevanten Akteuren und Partnern wie unserer evangelischen Kirchengemeinde Kupferdreh,  den örtlichen Grundschulen "Josefschule" und "Hinsbeckschule", der Erziehungsberatungsstelle, dem Gesundheitsamt, den verschiedenen Diensten des Jugendamtes, der Feuerwehr, der Polizei u.v.m.  Sie beteiligt sich bei Gemeinde- und Stadtteilfesten, ist Mitglied der Stadtteilkonferenz des Bezirks VIII und ist auf Trägerebene unter anderem Mitglied der Arbeitsgemeinschaft der Essener Wohlfahrtsverbände, engagiert sich als Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Essen und in etlichen Gremien, Ausschüssen und Arbeitskreisen auf örtlicher und überörtlicher Ebene und wirkt so auch jugend- und sozialpolitisch aktiv in Stadt und Gemeinwesen mit.

Teamwork with parents

Regelmäßig finden Elternsprechtage statt (in der Regel kurz vor oder nach jedem Geburtstag des Kindes). Auf Wunsch bzw. bei Bedarf sind natürlich weitere Elterngespräche nach Absprache möglich. Das Personal arbeitet mit den Eltern bei der Förderung der Kinder partnerschaftlich und vertrauensvoll zusammen. Die Eltern haben einen Anspruch auf eine regelmäßige Information über den Stand des Bildungs- und Entwicklungsprozesses ihres Kindes.
Regelmäßig finden Familiengottesdienste mit der evangelischen Kirchengemeinde Kupferdreh statt. Insbesondere religiöse Feste wie Ostern, Weihnachten, Ernte-Dank, St. Martin werden mit den Kindern gefeiert. Hierzu laden wir auch oft die Eltern/ Familien ein (Fest oder Gottestdienst).

Care providers are responsible for all profile content. (State: 23 Apr, 2021 12:58:11)

Holiday Care

 Die Kindertagesstätte "Regenbogenland" hält sich an die mit der Stadt Essen vereinbarten max. 25  Schließtage pro Kalenderjahr. Es besteht eine Kooperation mit anderen Kitas, so dass bei Bedarf Kinder auch an diesen Tagen betreut werden können.

Parental Interviews

In der Kindertagesstätte "Regenbogenland" wird, wie in allen Kindertageseinrichtungen des Diakoniewerks Essen die Kundenzufriedenheit regelmäßig ermittelt – unter anderem auch durch anonymisierte Elternbefragungen. Die Ergebnisse werden mit der Elternschaft ausführlich kommuniziert und liegen in der Einrichtung aus. Sie dienen dazu, systematisch in den kontinuierlichen Verbesserungsprozess der Qualitätsentwicklung unserer Kindertagestätten und des Trägers einzufließen.

Care providers are responsible for all profile content. (State: 23 Apr, 2021 12:58:11)