Diakoniewerk Essen Kindertagesbetreuung Kita Krummecke "Lummerland"

Kinder von 2 Jahren bis 6 Jahren bzw. bis zum Schuleintritt

Address
Diakoniewerk Essen Kindertagesbetreuung Kita Krummecke "Lummerland"
Krummecke 7
45277 Essen
Funding authority
Diakoniewerk Essen Kindertagesbetreuung gGmbH
Bergerhauser Str. 17
45136 Essen
n.sperling-vengels@diakoniewerk-essen.de
http://www.diakoniewerk-essen.de/
0201 2664-607900
0201 2664-607100 (Nicole Sperling-Vengels (Einrichtungsleitung), Sophia Luczyk (Abwesenheitsvertretung))
0176 18543009
Opening times7:00 AM - 4:30 PM o'clock
Closing daysz.B. Schließzeiten in den Ferien, pädagogische Teamtage etc.
3 Wochen in den Sommerferien ( im Wechsel erste oder zweite Hälfte ), insgesamt 5 Team-Tage, zwischen Weihnachten und Neujahr.
Denomination evangelic
Specially educational concept Situation approach
Extras care with lunch, for children with special educational needs

Description and Stations

Mit den Buslinien SB15 ab Hbf Essen oder 177 ab S-Bahnhof Steele bis zur Haltestelle Lehmannbrink.
Bis Bahnhof Essen-Holthausen mit der S-Bahn-Linie S9.
Per PKW über die B 227.
 

Care providers are responsible for all profile content. (State: 14/07/2024 12:07:37)

Introduction/specifics

Unsere Integrative Kindertagesstätte Lummerland, für Kinder mit und ohne Beeinträchtigung, ist ein Ort, an dem sich Kinder und Eltern angenommen fühlen, so wie sie sind. Jeder gehört dazu, mit all seinen Stärken und Schwächen, seiner Einzigartigkeit und persönlichen Würde. In unserer Einrichtung treffen sich die unterschiedlichsten Persönlichkeiten mit und ohne Beeinträchtigung, aller Nationen und Religionen. Nach ihren Möglichkeiten bringen sie sich ein, um voneinander zu lernen, miteinander zu leben und sich gegenseitig zu respektieren.

Unser Haus bietet vier Gruppen für Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt Raum zum Spielen, Forschen und sich wohl fühlen. In unseren drei integrativen Gruppen werden aktuell 15 Kinder betreut, darunter 5 Kinder mit Beeinträchtigung. Zusätzlich besteht eine Gruppe für insgesamt 20 Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt.

Rooms

Unsere barrierefreien Räumlichkeiten
4 Gruppenräume, 4 dazugehörige Nebenräume, 2 Differenzierungsräume (Schlafräume), 4 Waschräume mit Sanitäranlagen und Wickelbereich, 2 Teeküchen, 1 Bewegungsraum, 1 Leitungsbüro, 1 Mitarbeiterraum, ein geräumiger Flurbereich, 1 Therapieraum.

Outdoor Facilities

Unser Außengelände besteht aus verschiedenen Sandspielbereichen und einer Wasserlandschaft. Wir haben eine Nestschaukel und ein Kletterseil, ein Indianerzelt, ein im Boden eingelassenes Trampolin, sowie jede Menge diverser Fahrzeuge und Sandspielsachen.

Daily Schedule

07.00 Uhr: Begrüßung der Kinder und Eltern in einem der Gruppenräume im Erdgeschoss.
08.30 Uhr: Kinder und Mitarbeiter begeben sich in ihre Gruppen.
09.00 Uhr: Gleitendes Frühstück bis ca. 10.30 Uhr.
10.30 Uhr: Gemeinsamer Morgenkreis ( Kinderkonferenz, Singen, Spielen usw.).
11.00 Uhr: Spielen im Garten bis ca. 12.00 Uhr.
12.15 Uhr: Gemeinsames Mittagessen in den Gruppen
13.00 Uhr: Mittagsruhe bis ca. 14.00 Uhr ( Ruhiges Spielen oder Schlafen je nach Bedürfnis der Kinder )
14.00 Uhr: Spielen im Garten
15.00 Uhr: Obstrunde
16.30 Uhr: Abholzeit

Food

In unserer Kindertagesstätte nehmen alle Kinder an der Mittagsverpflegung teil. Unser Mittagessen wird täglich frisch gekocht und angeliefert. Die Kosten für das Mittagessen betragen derzeit 64 € /Monat. Die Kinder bekommen ausschließlich Wasser gereicht.

Ernährungsbesonderheiten wie z.B. Allergien, vegetarisches Essen, kulturelle Hintergründe werden selbstverständlich berücksichtigt.

Care providers are responsible for all profile content. (State: 14/07/2024 12:07:37)

Basics

Unsere Grundhaltung im Umgang mit Kindern
Das Kind braucht Zeit
Kinder haben andere Zeiten, sie geben sich den Dingen hin, ohne an die Zeit zu denken. Kinder brauchen Zeit, um Umwege machen zu dürfen, um Neues zu entdecken, Dinge auszuprobieren. Sie brauchen Zeit, um mit allen Sinnen zu "begreifen" und zu "erfassen". Mit dem Start des Kindergartenjahres erfolgt die Eingewöhnungszeit nach dem Berliner Modell, sehr schonend und an den Bedürfnissen des Kindes orientiert, in enger und vertrauter Zusammenarbeit mit der jeweiligen Bezugsperson des Kindes. Wir bieten den Kindern einen sicheren Rahmen, indem wir ihnen Wertschätzung, Anteilnahme, Offenheit und Geduld entgegenbringen. Wir begegnen ihnen mit Echtheit und Zuwendung. Alles ist in Bewegung, im Fluss. Die Kinder erweitern ständig ihre Fähigkeiten und wir lassen uns auf diese Prozesse ein, indem wir sie beobachten, ihnen das Wort geben und ihnen zuhören. In unserer Einrichtung geben wir allen Kindern die Möglichkeit, sich schon frühzeitig in der Gemeinschaft und dem "Anderssein" zu erleben. Ein christliches Miteinander ist für uns vorrangig. In enger Zusammenarbeit mit unserem Gemeindepfarrer finden regelmäßig Gottesdienste zu den verschiedensten Anlässen statt. Zu dem Tradieren christlicher Werte gehört auch die kindgerechte Auseinandersetzung mit Sitten und Bräuchen anderer Kulturen.

Employee

Jede Gruppe ist mit zwei qualifizierten Fachkräften besetzt, neben staatlich anerkannten Erzieherinnen ist eine der Gruppenleiterinnen ausgebildete Heilpädagogin. Eine der Gruppenleiterinnen ist Diplom-Pädagogin. Ergänzt wird das Team von insgesamt drei Integrationskräften. Eine Hauswirtschaftskraft übernimmt den Aufgabenbereich in der Küche rund um die Mittagsverpflegung.

Quality Assurance

Das Diakoniewerk Essen verfügt mit seinen Diensten, Einrichtungen und Verwaltungen über ein erprobtes Qualitätsmanagementsystem mit Qualitätszirkeln und abgestimmten Verfahrensabläufen. Unter Leitung unserer eigens dafür vorgesehenen Stabsstelle Qualitätsmanagement, ist es Ziel unseres nach dem internationalen DIN EN ISO 9000 ff implementierten Systems, eine kontinuierliche Verbesserung der Prozesse aus Kundensicht- hier also aus der Sicht des Kindes, der Eltern sowie der Kostenträger und Aufsichtsbehörden zu erreichen. Im Kitabereich orientieren wir uns an unseren Führungs-, Kern-, und Unterstützungsprozessen an den Erfordernissen des Bundesrahmenhandbuchs für das Evangelische Gütesiegel BETA und das Diakonie-Siegel KiTa. Der Träger und seine Einrichtungen greift dabei auf fachlichen Rat und Begleitung durch seine Fachberatung für Kindertageseinrichtungen zurück.

Cooperations

Die Kindertagesstätte " Lummerland" versteht sich als Teil des Netzwerkes von Diakonie, Gemeinde und evangelischer Kirche in Essen. Das Diakoniewerk Essen ist anerkannter Träger der freien Wohlfahrtspflege in Essen. Unter dem Motto "Zusammen Leben gestalten" hält es selbst zahlreiche Fach-und Regeldienste, als auch teilstationäre und stationäre Einrichtungen der Kinder-, Jugend-und Familienhilfe, der Behindertenhilfe, der Gefährdetenhilfe, der Senioren-und Krankenhilfe sowie der Qualifizierung und Beschäftigungsförderung vor. Auf all diese Ressourcen kann nötigenfalls rasch und unbürokratisch aus einer Hand zurückgegriffen werden. Auf Quartiers-und Stadtteilebene kooperiert unsere Kindertagesstätte mit allen relevanten Akteuren und Partnern wie unserer evangelischen Kirchengemeinde Überruhr, den örtlichen Grundschulen Hinseler Schule und Gemeinschaftsgrundschule Überruhr, der Erziehungsberatungsstelle, dem Gesundheitsamt, den verschiedenen Diensten des Jugendamtes, der Feuerwehr, der Polizei u.v.m. Sie beteiligt sich bei Gemeinde-und Stadtteilfesten, ist Mitglied der Stadtteilkonferenz in Überruhr und ist auf Trägerebene unter anderem Mitglied der Arbeitsgemeinschaft der Essener Wohlfahrtsverbände, engagiert sich als Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Essen und in etlichen Gremien, Ausschüssen und Arbeitskreisen auf örtlicher und überörtlicher Ebene und wirkt so auch jugend- und sozialpolitisch aktiv in Stadt und Gemeinwesen mit.

Teamwork with parents

Der intensive Austausch zwischen Eltern und Erziehern bildet die Grundlage für eine gute Zusammenarbeit und somit für eine bestmögliche Entwicklung des Kindes. Um Eltern einen Einblick in die pädagogische Arbeit zu geben, finden  folgende Angebote regelmäßig statt:

- Hausbesuche für die Kinder mit Beeinträchtigung
- Elternabende
- Elternsprechtage
- Hospitationstermine
- Elternstammtisch
- Elternbeirat
- Gemeinsames Planen und Durchführen von Festen und Feiern
- Eltern-Kind-Aktionen
 

Care providers are responsible for all profile content. (State: 14/07/2024 12:07:37)

Holiday Care

Es besteht die Möglichkeit, während unserer Ferien- Schließzeit einen Betreuungsplatz in unserer Partner-Einrichtung, der Kindertagesstätte Arche Noah zu bekommen.

Parental Interviews

In der Kindertagesstätte" Lummerland "wird, wie in allen Kindertageseinrichtungen des Diakoniewerks Essen die Kundenzufriedenheit regelmäßig ermittelt – unter anderem auch durch anonymisierte Elternbefragungen. Die Ergebnisse werden mit der Elternschaft ausführlich kommuniziert und liegen in der Einrichtung aus. Sie dienen dazu, systematisch in den kontinuierlichen Verbesserungsprozess der Qualitätsentwicklung unserer Kindertagestätten und des Trägers einzufließen.

Care providers are responsible for all profile content. (State: 14/07/2024 12:07:37)

Maps are displayed only if you accept the corresponding cookies.
enable map