Kath. Kita & Familienzentrum Termeerhöfe "St. Joseph"

Kinder von 2 bis 6 Jahren

Address
Kath. Kita & Familienzentrum Termeerhöfe "St. Joseph"
Termeerhöfe 8
45327 Essen
Funding authority
KiTa Zweckverband im Bistum Essen
Gildehofstr. 8
45127 Essen
kita.st.joseph.essen-katernberg@kita-zweckverband.de
0201 36599533 (Leiterin: Gabi Hackmann)
0201 - 36 599 533 (Abwesenheitsvertretung Christine Bonsmann)
Opening times7:00 AM - 4:00 PM o'clock
Closing daysIn den Sommerferien schließen zwei Gruppen in der ersten Ferienhälfte und zwei Gruppen in der zweiten Ferienhälfte.
Zwischen Weihnachten und Neujahr schließen wir in der Regel 3 Tage.
Durch Träger interne Kooperationen ist, nach individueller Absprache, ein Ferienbetreuungsangebot in einer anderen Einrichtung möglich.
Darüber hinaus bleibt die Einrichtung in der Regel für 2 Tage auf Grund von pädagogischen Planungstagen/ Im-Haus-Fortbildungen der pädagogischen Mitarbeitenden geschlossen.
Foreign languages German, Spanish, Polish
Denomination catholic
Specially educational concept Situation approach
Extras Parents center, care with lunch, full day care

Description and Stations

Unsere Kita liegt in einer kleinen Nebenstraße. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie uns mit der

Straßenbahnlinie                                                                                                                                                                                   107 - Haltestelle Hanielstraße

Buslinien:      
173 - Haltestelle Hermannstraße      

Care providers are responsible for all profile content. (State: 26/11/2021 15:09:51)

Introduction/specifics

Unsere Kindertageseinrichtung verfügt über 4 Gruppen

Wir betreuen insgesamt  90 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren
Die Kinder werden in folgenden Gruppenformen betreut:

 Gruppentyp I : 20 Kinder im Alter von 2 – 6 Jahren
 Gruppentyp III: 25 Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren

Unsere Einrichtung hat folgende Qualifikationen:
       - Plus Kita
       - BISS- Einrichtung ( Bildung durch Sprache und Schrift)
       - Papilio Einrichtung

Rooms

Kindern, Eltern und dem Team unserer Einrichtung stehen folgende Räumlichkeiten zur Verfügung:

- Eingangsbereich mit Info-Wand und Steh- Cafe
- in der ersten Etage:
- zwei Flurbereiche mit Garderoben
- ein Ruheraum
- eine Küche
- zwei Gruppenräume mit Nebenräumen ( U3 Gruppen)
- ein Wickelraum
- drei Waschräume mit Sanitäranlagen und einem zusätzlichen Wickelbereich
- ein Büro
- in der zweiten Etage:
- zwei Gruppenräume mit Nebenräumen
- zwei Waschräume mit Sanitäranlagen
- Untergeschoss:
- ein Bewegungsraum mit Materialraum
- eine Lernwerkstatt
- ein Personal- und Elternraum
- ein Kinder-WC
- zwei Personaltoiletten

Outdoor Facilities

Unsere KiTa verfügt über ein Außengelände, welches Kindern unterschiedlichen Alters die Möglichkeit gibt, ihrer Bewegungsfreude nachzugehen, die natürliche Umgebung zu erproben und zu erforschen.
Unser Außengelände ist im Herbst 2014 neugestaltet worden. Ein Hügel mit einem integrierten Goldgräberstollen bietet den Kindern die Möglichkeit, sich auf verschiedenen Ebenen zu bewegen und sich in ihrem Spiel zurückzuziehen. Eine Wassermatschanlage ermöglicht erste Erfahrungen mit Wasser und Sand. Der Piratenturm ist mit einer Rampe und einer Rutsche ausgestattet. Ein Spielfloß und Spielherd laden zum Rollenspiel ein. Baumstämme, eine Wippe und ein Seilgarten bieten den Kindern, die unterschiedlichsten Bewegungsmöglichkeiten. Außerdem haben die Kinder die Möglichkeit mit unterschiedlichen Fahrzeugen zu fahren.

Daily Schedule

7.00  - 9.00 Uhr          Ankommen - Begrüßung / Tür- und Angelgespräche mit Eltern/ Zeit für das erste Frühstück/ 
                                    Eltern Stehcafe

9,00  - 9.20 Uhr          Begrüßung aller Kinder im Morgenkreis / Beten/ Erzählen und zuhören / Gemeinsames
                                    singen und spielen / Kinderkonferenzen

9.20 - 11.30 Uhr        Freies Spiel / Projektarbeit/ Lesen und entspannen im Ruheraum/ Bewegungsbaustelle im
                                  Bewegungsraum / Kreativangebote/ Lernwerkstatt/ Papilioangebote/ Sprachbildung BISS/
                                  Spiel von kleineren Gruppen im Freien/ offenes Elterncafe einmal in der Woche / Beratung
                                   durch den Familiencoach  / Ausflüge / Besichtigungen / Teilnahme an kulturellen Angeboten

11.30 - 12.15 Uhr      Spiel im Freien / Abschlussrunde / Kreis- und Singspiele

12.15  - 12.30 Uhr      Abholen der Kinder mit 25 Std. Betreuung und 35 Std. Betreuung geteilte Zeit

12.30 - 13.00 Uhr      gemeinsames Mittagessen in allen Gruppen

13.00 - 14.30 Uhr      Nach Bedarf Schlaf- und Ruhezeit / Freies Spiel

14.15 - 14.30 Uhr      Abholen der Kinder in der Blockzeit ( 35 Std.)

14.30 Uhr                   Ankommen der Kinder mit geteilter Zeit ( 35 Std.)

14.30 - 16.30 Uhr      Freies Spiel / Angebote des Familienzentrums / Kurse für Eltern und Kinder / Elternbildung /
                                  Informationsnachmittage / Anmeldungen/ Verfügungszeit / Beratungsgespräche / Stadtteilarbeit

16.30 Uhr                  Kinder werden abgeholt

Food

Den Kindern wird ein gleitendes Frühstück ermöglicht, welches  ihnen in Form eines Frühstücksbuffet angeboten wird.

 Die Kinder erhalten ein kostenpflichtiges Mittagessen, durch apetito. Wir ergänzen die Mahlzeit mit frischen Salaten, Rohkost und Obst.
 Kinder mit einer 35-Stundenbetreuung erhalten auf Wunsch ebenfalls das kostenpflichtige Mittagessen.

Die Verpflegung orientiert sich an der Lebensmittelhygieneverordnung und entspricht den besonderen Anforderungen an eine Ernährung für Kinder unter drei Jahren.

In unserer Einrichtung wird kein Schweinefleisch angeboten.

Den Kinder stehen ganztägig ausreichend Getränke zur Verfügung.

Besonderheiten bei der Ernährung (z. B. Allergien oder kulturelle Hintergründe) werden bei der Verpflegung der Kinder berücksichtigt.

Care providers are responsible for all profile content. (State: 26/11/2021 15:09:51)

Basics

Unser pädagogisches Handeln orientiert sich am Situationsansatz (S.o.A.). Dieser Ansatz geht davon aus, dass die aktuellen Ausdrucksformen der Kinder (Spielverhalten, Malen, Sprechen, Bewegungen) aus zurückliegenden Ereignissen, Erfahrungen und Eindrücken resultieren. Konkret heißt dies, dass,was die Kinder beschäftigt, wird von den pädagogischen Mitarbeitenden, unter Beteiligung der Kinder, in Projekten thematisiert werden .So werden z.B. entsprechende Lieder zu dem Thema ausgewählt, es werden entsprechende Gespräche geführt, Literatur zum Thema erarbeitet, kreatives Gestalten zum Thema umgesetzt und in praktische Lebenssituationen integriert.

- Unsere Lernwerkstatt initiiert, unterstützt und begleitet die Bildungsprozesse der Kinder unserer Kita:
* Bildungsbereich Schrift und Sprache
* Bildungsbereich Mathematische Bildung
* Bildungsbereich Natur und Technik / Körper und Gesundheit
* Bereich zur kognitiven Bildung

-  Mit dem Papilio- Programm fördern wir die sozial-emotionalen Kompetenzen der Kinder.

Employee

1 Leiterin ( Erzieherin / Kinderschutzfachkraft/ Qualitätsbeauftragte)
1 Stellvert. Leitung ( Erzieherin / U3 Fachkraft gruppenübergreifend tätig)

In der Gruppenform I sind insgesamt
1. Gruppe: 2 Fachkräfte ( Erzieherinnen)
                    1 Praktikantin im FSJ
2. Gruppe: 2 Fachkräfte ( Erzieherinnen)

In der Gruppenform III sind insgesamt
 1. Gruppe :  1 Fachkraft ( Erzieherin und Gruppenleitung )
                     1 Ergänzungskraft
                     1 Ergänzungskraft ( Kinderpflegerin)
2. Gruppe:    1 Fachkraft ( Erzieherin und Gruppenleitung)
                     1 Ergänzungskraft ( Erzieherin)

Familiencoach ( Dipl. Sozialpädagogin)

1 Hauswirtschaftskraft

Additional Offerings

- Beratung und Begleitung von Familien durch unseren Familiencoach
- Angebote für Eltern und Kinder durch die kath. Familienbildungsstätte
- Rucksackprojekt - für türkische Mütter
- Sportangebot für Kinder

Quality Assurance

Unsere Einrichtung orientiert sich im Rahmen der Qualitätsentwicklung an den Vorgaben des KTK-Gütesiegels.
Alle pädagogischen Mitarbeitende nehmen regelmäßig an Fortbildungen im Rahmen des Qualitätsmanagementsystems teil. Durch Interne Audits werden regelmäßig die Qualitätsstandards in den Einrichtungen überprüft. In Zusammenarbeit mit der Qualitätsbeauftragten der Einrichtung arbeitet unsere KiTa kontinuierlich an der Weiterentwicklung der Qualitätsbereiche.

Cooperations

Als Familienzentrum kooperieren wir mit folgenden Partnern ( mit Kooperationsverträge)

- Erziehungsberatungsstelle des deutschen Kinderschutzbundes
- Kath. Familienbildungsstätte
- AWO Familienbildungsstätte
- städt. Grundschule an der Viktoriastr.

( ohne Kooperationsverträge)
- ASD Jugendamt
- Plus Kitas Netzwerktreffen Katernberg
- Logopäden im Stadtteil
- kath. Grundschule Zollverein
- Arbeitskreis Gesundheit
- Sozialraumkonferenz

Teamwork with parents

- Aufnahmegespräch
- Elternsprechtage
- Entwicklungsgespräche
- Elternkurse
- Eltern- Kind - Kurse
- Elternnachmittage zu verschiedenen pädagogischen Themen
- offene Elternsprechstunde
- Begleitung und Beratung durch den Familiencoach
- jährlicher Familienausflug
- Sommerfest
- Martinszug
- Teilnahme an kulturellen Angeboten in der Umgebung
- musikalische Früherziehung
- offenes Elterncafe

Care providers are responsible for all profile content. (State: 26/11/2021 15:09:51)

Projects

 
- Biss
- Papilio
- Tiger Kids

Holiday Care

In den Sommerferien schließen zwei Gruppen in der ersten Ferienhälfte und zwei Gruppen in der zweiten Ferienhälfte.
Zwischen Weihnachten und Neujahr schließen wir in der Regel 3 Tage.
Durch trägerinterne Kooperationen ist nach individueller Absprache ein Ferienbetreuungsangebot in einer anderen Einrichtung möglich.
Darüber hinaus bleibt die Einrichtung in der Regel für 2 Tage auf Grund von pädagogischen Planungstagen/ Im-Haus-Fortbildungen der pädagogischen Mitarbeitenden geschlossen.

Care providers are responsible for all profile content. (State: 26/11/2021 15:09:51)