Ev. Kindertagesstättenverband Essen Kita & Familienzentrum Weserstraße 38

Kinder im Alter von 2-6 Jahren

Address
Ev. Kindertagesstättenverband Essen Kita & Familienzentrum Weserstraße 38
Weserstr. 38
45136 Essen
Funding authority
Ev. Kindertagesstättenverband Essen
III. Hagen 39
45127 Essen
kitaweserstr.essen@ekir.de
http://www.ev-kitaweserstr.de
0201 252709 (+49201252709)
(0201) 8 56 00 35 (Torben Heimeshoff)
Opening times7:15 AM - 4:30 PM o'clock
Closing daysUnsere Einrichtung ist an bis zu 27 Tagen im Jahr geschlossen.

- 15 Tage in den Sommerferien
- 4 pädagogische Planungstage
- 2 Brückentage im Jahr (nach Christi Himmelfahrt und Fronleichnam)
- Die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr und ggfl. weitere Tage vor oder nach den Feiertagen
Die Schließzeiten werden den Eltern rechtzeitig mitgeteilt, damit die Familien sich rechtzeitig darauf einrichten können.
Denomination evangelic
Specially educational concept Situation approach
Extras Barrier-free, care with lunch, full day care

Current information

Introduction/specifics

Unsere KiTa befindet sich in einem eingeschossigen Gebäude mit einem großen Außengelände hinter dem Haus. Wir verfügen über 88 Plätze für Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren.

Diese verteilen sich auf eine U3-Gruppe (2-6 Jahre) mit 20 Kindern und drei Ü3-Gruppen (3-6 Jahre).

Wir gehören zu den anerkannten plusKITAs und haben eine zusätzliche Fachkraft für die Elternbegleitung. Seit letztem Jahr sind wir Familienzentrum. Weitere Informationen finden sie unter: www.ev-kitaweserstr.de 

Rooms

Unsere Kindertagesstätte ist viergruppig. Jede Gruppe hat einen Nebenraum und einen Waschraum.

In unmittelbarer Nähe zu unserer U3-Gruppe befindet sich der Ruheraum und der Wickelraum. Dazu kommt ein großer Bewegungsraum.

Außerdem haben wir eine gut ausgestattete Bücherei die auch als Mitarbeiterraum dient. Der Raum ist zudem ideal für Elterngespräche, da er sehr ruhig liegt. Eltern und Kinder dürfen sich bei uns auch Bücher für zu Hause ausleihen.

Die gesamte Einrichtung ist ebenerdig und somit für Rollstuhlfahrer geeignet. Lediglich die Sonnengruppe und der Bewegungsraum sind über ein paar Stufen zu betreten.

Outdoor Facilities

Unser großes Außengelände verfügt über eine vielseitig nutzbare Wiese. Es gibt eine große Kletteranlage mit zwei verschiedenen Rutschen, einer Kletterwand, einer Feuerwehrstange, Hänge- / Wackelbrücke und Kletternetz, mehrere kleine Häuschen und einem Tunnel. In drei Sandkästen können die Kinder ausgiebig buddeln und graben. Einer der Sandkästen ist mit einer Wassermatschanlage ausgestattet. Seit letztem Jahr haben wir zudem eine Nestschaukel.

Auf der gepflasterten Fläche können Dreiräder, Roller u. ä. genutzt werden. Außerdem gibt es noch Hochbeete für das Gärtnern mit den Kindern.

Daily Schedule

Food

Das Frühstück wird von den Kindern von zu Hause mitgebracht. In bestimmten Zeitabständen wird ein Frühstück angeboten, dass von uns vorbereitet wird.
Das Mittagessen wird von einem Catering - Service angeliefert. Die Essenskosten betragen zur Zeit 67,00 € im Monat.
Am Nachmittag gibt es um 15.00 Uhr einen Snack für die anwesenden Kinder(Obst oder Rohkost).
Getränke stehen den ganzen Tag zur Verfügung. Es gibt bei uns Wasser und verschiedene Tees.

In unserer Einrichtung bieten wir zusätzlich Rohkost beim Mittagessen an.

Bei unseren Essensangeboten nehmen wir Rücksicht auf kulturelle Besonderheiten, so gibt es bei uns kein Schweinefleisch. Außerdem berücksichtigen wir Allergien bei Nahrungsmitteln.

Care providers are responsible for all profile content. (State: 20/02/2024 22:20:52)

Description and Stations

Unsere Einrichtung liegt in einem Wohngebiet an einer verkehrsberuhigten Straße. in der Nähe befindet sich die Ruhrallee mit der Möglichkeit, die A52 in beiden Richtungen zu erreichen. Parkmöglichkeiten befinden sich auf der Weserstraße.

Mit folgenden öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Einrichtung zu erreichen:
- Straßenbahnlinie 105, Haltestelle Weserstraße, danach Fußweg wenige Minuten
- Buslinie 160, Haltestelle Töpferstraße, danach ca. 10 Minuten Fußweg
- Buslinie 155, Haltestelle Klinkestraße, danach ca. 10 Minuten Fußweg

Care providers are responsible for all profile content. (State: 20/02/2024 22:20:52)

Basics

Zu Beginn des KiTa-Jahres findet eine Eingewöhnungszeit in Anlehnung an das "Berliner Modell" statt. Es ist eine behutsame, elternbegleitete Eingewöhnung, die über einen längeren Zeitraum stattfindet. Die Eltern werden vorab auf einer Info-Veranstaltung über den Ablauf des Eingewöhnungsprozesses informiert.

In unserer pädagogischen Arbeit folgen wir dem situationsorientierten Ansatz. Er beruht auf einem ganzheitlichen Menschenbild und rückt die aktuellen Lebens- und Entwicklungsbedingungen des einzelnen Kindes in den Vordergrund.

Wir unterstützen die Kinder ihrem Alter und ihrer Entwicklung entsprechend dabei, kognitive, emotionale und soziale Kompetenzen wie Lernlust und Neugier, sprachliche und nichtsprachliche Ausdrucksmöglichkeiten, Ausdauer und Konzentration, Vertrauen, Selbstvertrauen und Eigenverantwortlichkeit sowie Empathie und Gemeinschaftssinn zu entwickeln. Wir vermitteln Verständnis für Phänomene der Natur (Forschen), fördern die Kinder in ihrer Sprachentwicklung und geben Anregungen zur Förderung ihrer Fein- und Grobmotorik.

Da wir eine evangelische Kindertageseinrichtung sind,ist die religiöse Früherziehung einer unserer Schwerpunkte. Die christlichen Feste spielen natürlich eine große Rolle im Jahreslauf und durch regelmäßige Besuche unserer Pfarrerin werden den Kindern immer wieder christliche Inhalte vermittelt.

Bei der Gestaltung des Alltags in der Kindertageseinrichtung wirken die Kinder ihrem Alter und ihren Bedürfnissen entsprechend mit. Auf der Grundlage des situationsorientierten Ansatzes ist es für uns wichtig, den Kindern die Möglichkeit zu geben, ihre Ideen umzusetzen. Jeden Tag können sie im Morgenkreis Wünsche äußern und ihre Ideen und Vorschläge erläutern. Soweit es möglich ist, werden die Ideen umgesetzt. Bei Schwierigkeiten suchen wir gemeinsam nach Lösungen. 

Employee

 

 

Teamwork with parents

- Elternsprechtage
- Eltern-Kind-Nachmittage
- gemeinsam gestaltete Feste und Gottesdienste
- Besuche in der KiTa-Gruppe
- themenbezogene Elternabende
- Elterngespräche nach Bedarf

Care providers are responsible for all profile content. (State: 20/02/2024 22:20:52)

Maps are displayed only if you accept the corresponding cookies.
enable map